Mittwoch, 18. April 2012

So eine nette Überraschung....





....da fängt der (kranke) Tag ja gleich mal gut an!!
Tina hat mir diesen Award verliehen!!! Ich freu mich riesig darüber, vielen Dank nochmals dafür, liebe Tina!!!

Heute nehm ich mir allerdings das Recht heraus, den Award anzunehmen und mich einfach zu freuen - und ihn nicht weiterzugeben. Einfach deshalb, weil ich mich jetzt wieder (ohne Laptop) auf mein Sofa lege und versuche, so schnell wie möglich wieder fit zu werden. Ich hab nämlich überhaupt keine Zeit um krank zu sein *ätz*!!! 
1000 Termine stehen noch an und so ganz nebenbei wollte ich ja auch mal wieder was nähen :-( !!! Zumal gestern noch eine neue Jersey-Bestellung eingetrudelt ist.......und falls sie es hier liest: vielen Dank nochmal Nadine für´s Mitbestellen!! 
Die letzten Tage habe ich den Schrank unserer Maus ausgemistet und zugunsten einer Sammlung für Kinder in der Region Tschernobyl zusammengepackt. Der Schrank ist nun ganz schön leer, da wir viele Sommerteile schon 2 Jahre getragen haben. Schlafis sind quasi nicht mehr in passender Größe vorhanden, mit T-Shirts schaut es auch etwas knapp aus. Der große Vorsatz heißt nun "so viel wie möglich selber nähen". Mal schauen, wie weit wir damit kommen. Wenn überhaupt, dann scheiter es nur am "Glitzer"......*stöhn* ......
Darum auch meine Frage an alle Stickmaschinenbesitzerinnen unter Euch:  
hat jemand Erfahrung mit Glitzer-Stickgarn??? Eins, das sich beim Sticken nicht aufribbelt??? Ich wäre für Tipps sehr dankbar......denn wenn ich die Hürde noch packe, dann steht der DIY-Kollektion nichts mehr im Wege!!!

Sofa ruft......liebste Grüße *schnief*
Simone