Sonntag, 6. Januar 2013

Hilfe......Nähkrise!!!

.....hiermit gebe ich hochoffiziell bekannt:
Ich habe eine Nähkrise!!! Zu Hüüüüüülf!!! Bitte macht mir mal jemand einen Vorschlag, der mich aus meinem Kreativ-Tief holt??????
Morgen früh sind alle aus dem Haus und ich weiß NICHT, was ich nähen könnte......das geht gar nicht.
Mir scheint, als hätte ich all mein Pulver mit der Weihnachtsproduktion verschossen.....ich habe keine Energie mehr, mich ins frisch aufgeräumte Nähzimmer zu setzen. Über die Feiertage habe ich doch tatsächlich wieder angefangen, abends vor der Glotze rumzuliegen........und NICHTS zu tun........das gab es seit gefühlten Ewigkeiten nicht.

Immerhin habe ich mich die letzten Tage gezwungen, nebenbei zu häkeln. Nein, nicht mein Tuch, an dem ich seit Juni arbeite. Das ist natürlich immer noch nicht fertig und darauf habe ich gerade überhaupt keine Lust mehr. Mir war nach Farbe und darum improvisiere ich einen Kissenbezug im Granny-Stripes-Muster.....da gibt es nicht viel falsch zu machen. Ich hoffe auf einen schnellen Erfolg......



Zurück zum Nähtief......hat jemand aufrüttelnde und bewegende Vorschläge??? 
Hier liegen 2 Meter grauer Wollboucle, der eine "Jackie"-Jacke werden soll. Dann warten noch je 1,5 Meter brauner Jersey und dunkelgrauer Pünktchenjersey auf ..... irgendwas!!! Frau Emma???? Oder lieber ein Kleid???? Ach menno......

*schnief* .... wie soll man bei DEM Wetter auch in die Puschen kommen??????

Liebste Grüße
Simone