Dienstag, 24. Juni 2014

Filziges zum Feierabend

Was Notizbücher, Einkaufszettel, o.ä. betrifft, bin ich ja hoffnungslos altmodisch......sowas schreib ich tatsächlich immer noch am liebsten PER HAND.....auf einen ZETTEL.....aus richtigem PAPIER....... ☺
Also keine Notiz im Smartphone oder weiß der Geier wo!!

Ich hab etwas mit meinem herrlichen, reinen Wollfilz aus der Filzfabrik herumgespielt und dabei sind diese tollen Notizbücher und eine größere Schreibkladde entstanden:


Ich finde, davon kann man nicht genug haben.....in jeder Handtasche eins ☺ 
...und zu später Stunde noch ab damit nach *hier* und *hier*

Liebste Grüße
Simone

Schnitt: eigener
Wollfilz: Filzfabrik Giengen 
Stickdateien: Sima´s und KitschDeLuxe